Vincent Couche

Vincent Couche

Jung-Dynamisch-BIOdynamisch

Als Vincent Couche das Weingut von seinen Eltern übernimmt, beginnt er sofort mit der Umstellung auf biodynamischen Anbau. Er hatte bereits viel Erfahrung auf anderen Weingütern gesammelt, auch im Ausland. Zu Hause angekommen, macht er sich an die Arbeit, das erlernte umzusetzen und seine Erfahrungen in den Weinberg einzubringen. Seit 2008 hat dann die offfizielle Konversionsphase begonnen- und hier hat Vincent gleich Nägel mit Köpfen gemacht: er hat die Zertifizierung nach DEMETER durchgeführt. Und war damit in der Champagne ganz sicher einer der Vorreiter.